Musterhaus erlangen weiss


Comparte

Am Montag signalisierte Trump, dass das Weiße Haus seine Prognose bald erläutern wird. «Wir werden uns morgen wieder zu einigen Statistiken treffen», sagte er reportern beim täglichen Briefing. Sobald es veröffentlicht ist, wird das Modell des Weißen Hauses mit Sicherheit eine gründliche Überprüfung durch unabhängige Experten erhalten. South Carolina und Georgia, die führend sind, um ihre wirtschaftlichen Motoren in dieser Woche wieder zu brummen, sollten nicht vor dem 5. Juni bzw. 19. Juni öffnen, nach dem Modell, das vom Institute for Health Metrics and Evaluation an der University of Washington gepflegt wird. Sie wurde am Dienstag aktualisiert. Ab dem 32. Mai (Mai wird zusätzliche Tage nach diesem Modell haben), wird jeder nicht einen Job haben, aber DREI JOBS, die alle vergütet und sicher sein werden. Epidemiologische Modelle sind nicht in Stein gemeißelt. Sie sollen eine Vielzahl von Ergebnissen bieten, je nachdem, welche Maßnahmen ergriffen werden, am besten illustriert in den verschiedenen Formen auf vielen «flatten the curve»-Diagrammen, wobei ein steiler Berg zeigt, was passiert, wenn keine Aktion ergriffen wird, und ein weiterer sanfter, langer Hügel, der zeigt, was passiert, wenn Schritte wie soziale Entsung weithin angenommen werden.

Birx hob Hochrechnungen des Institute for Health Metrics and Evaluation an der University of Washington in Seattle hervor, was darauf hindeutet, dass das Modell nahe an der Sicht weise von Regierungsexperten liegt. «Niemand hat eine Kristallkugel», sagte Dr. Christopher Murray von der University of Washington, der das Modell entwickelte. Sie wird täglich aktualisiert, wenn neue Daten eintreffen. Während es sich an Profis richtet, hofft Murray, dass das Modell auch der breiten Öffentlichkeit hilft zu verstehen, dass die soziale Entsagung, die vorhanden ist, «ein langer Prozess ist». «Wenn ich Gouverneur eines Staates wäre, würde ich sicherlich keine Entscheidung treffen, die nur auf unserem Modell basiert», sagte IHME-Direktor Dr. Christopher Murray letzte Woche in einer virtuellen Pressekonferenz. «Die Modelle sind so gut wie die Annahmen, und dies ist ein brandneues Virus, daher ist es wirklich der harte Teil, die Annahmen zu sperren», sagte Dr. Peter Jay Hotez, Dekan der National School of Tropical Medicine am Baylor College of Medicine in Houston und Co-Direktor des Texas Children es Hospital Center for Vaccine Development. Das IHME-Modell ist ein so genanntes «Planungsmodell», das lokalen Behörden und Krankenhäusern helfen kann, dinge zu planen, z. B.

wie viele Intensivbetten sie von Woche zu Woche benötigen. Das Modell erregte Aufmerksamkeit, weil es die erste staatsnahe Perspektive für die nächsten Monate bot, basierend darauf, wie der Ausbruch auf die verschiedenen Eindämmungsbemühungen reagiert, die zu verschiedenen Zeiten im ganzen Land durchgeführt wurden. Es zeigt, wie sich der Ausbruch in verschiedenen Staaten in unterschiedlichem Tempo entwickeln wird. Zum Beispiel sagt das Modell voraus, dass es etwa einen Monat früher in New York als in Texas seinen Höhepunkt erreichen wird. Angesichts einer Handvoll Staaten, die Teile ihrer Volkswirtschaften wieder eröffnen, warnt ein vom Weißen Haus routinemäßig zitiertes Coronavirus-Modell davor, dass vor dem 1. Mai kein Staat eröffnet werden sollte. Die Beraterin der Coronavirus-Taskforce des Weißen Hauses, Dr. Deborah Birx, und Dr. Anthony Fauci von den National Institutes of Health haben bei Pressebriefings über die Modelle gesprochen. Fauci nannte am Sonntag eine Schätzung von 100.000 Toten. Birx hat beschrieben, wie Beamte daran arbeiten, ihr eigenes Modell zu verfeinern.

Ich habe mir die Freiheit genommen, sie auszudehnen; unten sind die restlichen Vorhersagen des Modells.